Schwangerschaftsgymnastik

Bewegung in der Schwangerschaft unterstützt das Wohlbefinden von Mutter und Baby und fördert einen gesunden Schwangerschaftsverlauf. Speziell auf die Schwangerschaft abgestimmte Übungen regen den Kreislauf an, stärken die Muskulatur und unterstützen eine gesunde Haltung.

Zeitraum: ca. ab der 20. SSW

 

Geburtsvorbereitung in der Gruppe

Wissen über Schwangerschaft, Geburt und das Elternsein
Mein Ziel ist es, den Paaren die natürlichen Abläufe einer Geburt näher zu bringen und sie wirklichkeitsnah auf das große Ereignis der Geburt ihres Kindes vorzubereiten. Dabei steht die Stärkung des Vertrauens in die Fähigkeiten des Körpers und fundierte Information zu den Themen Geburt, Wochenbett, Stillen und Umgang mit dem Baby im Vordergrund.

Zeitraum: ab der 25. SSW

Termine: 3 aufeinanderfolgende Freitagabende von 18:30 bis 21 Uhr, sowie ein Babytreff nach Vereinbarung

Kosten: 130 € / Paar

 

Rückbildungsgymnastik mit Baby

Für alle Mamas, die ihrem Körper nach Schwangerschaft und Geburt etwas Gutes tun möchten.

Durch gezielte Gymnastik wird die Beckenbodenmuskulatur gekräftigt, die Haltung verbessert und die Körpermuskulatur gestärkt.

Ihr Baby kommt mit und wird bei den Übungen sowohl auf der Matte und im Tragetuch oder der Babytrage mit eingebunden.

Zeitraum: ab 8 Wochen nach der Geburt (bzw. ab 12 Wochen nach dem Kaiserschnitt)

Rückbildungsgymnastik

Ziel ist es, den Beckenboden zu aktivieren und zu kräftigen. Rücken- und Nackenschmerzen soll entgegengewirkt und die Muskulatur von Bauch, Beinen und Po gestärkt werden. Rückbildungsgymnastik soll Ihr Körpergefühl verbessern und Ihrer Gesundheit gut tun.

Zeitraum: ab 8 Wochen nach der Geburt (bzw. ab 12 Wochen nach dem Kaiserschnitt)